Willkommen im

Schoeller Werk   

einem der weltweit führenden Hersteller von längsnahtgeschweißten Edelstahlrohren

 

"Ertrag und Wachstum" heißt unsere Devise

Ein wettbewerbsintensiver Markt mit zunehmender Konkurrenz auch aus Asien und immer höhere Anforderungen an die Eigenschaften der Produkte – diese Themen beschäftigen das Schoeller Werk, den Rohrexperten aus der Eifel. Wie begegnet man als Premiumhersteller von längsnahtgeschweißten Rohren den aktuellen Herausforderungen? Die Redaktion sprach mit Peter Bilstein, Geschäftsführer des Schoeller Werks, über den Standort in Hellenthal, die Konkurrenz aus Asien und die Weiterentwicklung des Unternehmens.

Zur Pressemitteilung

 

 

 

 

Schoeller Werk baut Kapazitäten in der Weiterbearbeitung aus

Um steigende Ansprüche an Qualität und Flexibilität seiner Edelstahlrohre zu erfüllen, investiert das Schoeller Werk kontinuierlich in seinen Maschinenpark. Das Schoeller Werk übernimmt neben der Trenn- und Endenbearbeitung weitere Vorarbeiten. Kunden in den Bereichen Automotive, Industrie und Energie können sich so verstärkt auf ihre Kernkompetenzen in der Bauteilefertigung konzentrieren. Außerdem profitieren sie von anwendungsspezifischen Produkten, fundierter technischer Beratung sowie flexiblen Logistiklösungen aus einer Hand.

Zur Pressemitteilung

Schoeller Werk investiert 3,7 Millionen Euro in Richt- und Prüfanlagen

Höchste Produktqualität und Flexibilität in der Rohrfertigung – um diesen Anspruch zu erfüllen, hat das Schoeller Werk seinen Maschinenpark modernisiert und rund 3,7 Millionen Euro in zwei vollautomatische, verkettete Richt- und Prüfanlagen investiert. Im Werk I werden die Edelstahlrohre ab sofort vollautomatisch gerichtet und auf Geradheit, Werkstoffidentität, Materialgefüge sowie Durchmesser geprüft. Zudem hat das Schoeller Werk die Geradheitsprüfung weiterentwickelt und bietet damit eine am Markt wegweisende Technologie: Als einer von wenigen Anbietern deckt der Rohrspezialist die vollautomatische Prüfung besonders dünner und langer Rohre ab. Kunden profitieren von einer zu 100 Prozent geprüften Produktqualität und verbesserten Lieferzeiten.

Zur Pressemitteilung