Viele Perspektiven

Wir bieten Einblicke in die Berufswelt eines international agierenden Unternehmens

PRAKTIKA / ABSCHLUSSARBEITEN

 

PRAKTIKA

Du bist Schülern oder Studierender? Wir bieten dir im Rahmen der Berufsorientierung und Berufsvorbereitung die Möglichkeit, ein Praktikum im Schoeller Werk zu absolvieren und auf diese Weise interessante Einblicke in die Berufspraxis eines produzierenden Industrieunternehmens zu erhalten.

Folgende Praktikumsarten in den technischen und kaufmännischen Unternehmensbereichen haben wir zur Auswahl:

  • Schülerpraktikum
  • Freiwilliges Praktikum (z.B. in den Schul- oder Semesterferien)
  • Vorpraktikum (z.B. zur Aufnahme eines Studiums im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder vgl.)
  • Pflichtpraktikum im Rahmen der Schule/ des Studiums

 

Bewerbung:

Deine vollständige Praktikumsbewerbung solltest du frühzeitig vor Beginn des gewünschten Praktikumszeitraums über Jobs/Online-Bewerbung einreichen.

 

               

 

 

GIRLS´DAY

Junge Mädchen können jährlich am Girls’Day in unsere Ausbildungsberufe der Industriemechanikerin, der Elektronikerin für Betriebstechnik und der Werkstoffprüferin reinschnuppern und selber praktisch tätig werden.

Der nächste Girls’Day findet am 22.04.2021 statt.

Unsere Angebote werden im Girls´Day-Radar unter: www.girls-day.de veröffentlicht. Anmeldungen erfolgen telefonisch bei Frau Stefanie Dreesbach.

 

 

BERUFSFELDERKUNDUNG

Im Rahmen der Landesinitiative NRW „Kein Abschluss ohne Anschluss“, bieten wir zudem jährlich Berufsfelderkundungen an ausgewählten Terminen in folgenden Ausbildungsberufen an:

  • Industriemechaniker/in
  • Maschinen- und Anlagenführer/in
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik
  • Werkstoffprüfer/in
  • Industriekaufmann/frau

Termine 2020: 30.01.2020, 25.03.2020, 26.03.2020, 16.06.2020

Anmeldungen erfolgen über das Portal „Impiris“ unter: www.kreis-euskirchen.bfe-nrw.de oder telefonisch (siehe unten).

 

 

KOOPERATIONEN

Das Schoeller Werk unterstützt Schülerinnen und Schüler schon während ihrer Schullaufbahn bei der Berufsorientierung und der Vorbereitung auf eine spätere Berufsausbildung.

Wir kooperieren im Rahmen einer festen Lernpartnerschaft mit dem Johannes-Sturmius-Gymnasium in Schleiden sowie der Gesamtschule der Stadt Mechernich und unterstützen bei der Berufs- und Praxisorientierung, z.B. mit der Durchführung von Bewerbungstrainings. Mit der Teilnahme an Veranstaltungen (z.B. Expertentag) bieten wir die Möglichkeit sich mit Experten oder Auszubildenden direkt austauschen zu können. Daneben bieten wir auch Werksführungen an, um hinter die Betriebskulisse schauen zu können.

 

 

Daneben sind wir aber auch an anderen Schulen in der Region unterwegs und stehen weiteren Kooperationen sehr offen und interessiert gegenüber.

 

 

ABSCHLUSSARBEITEN

Praktische Erfahrungen sind wichtige Meilensteine für deine spätere erfolgreiche Bewerbung. Deshalb bieten wir Studenten und Studentinnen die Betreuung praxisorientierter Bachelor- und Masterarbeiten an.

Themenangebote für Abschlussarbeiten, die vom Unternehmen bei Bedarf auch vorgeschlagen werden, sind im Allgemeinen projektbezogen und werden frühzeitig unter Jobs/Online-Bewerbung ausgeschrieben.

Gerne kannst du dich auch initiativ bei uns bewerben. Wende dich mit einem passenden Thema an uns, wir prüfen ob dieses oder ein ähnliches Thema in unserem Hause bearbeitet werden kann. Solltest du noch kein konkretes Thema haben, erarbeiten wir im Bedarfsfall gerne auch gemeinsam mit dir ein Thema für deine Abschlussarbeit.

 

 

NOCH FRAGEN?

Gerne steht dir Frau Stefanie Dreesbach als Ansprechpartnerin zur Verfügung: 

Tel.: 02482-81-5816

E-Mail: sdreesbach@schoellerwerk.de