1827

Gründung der Schoeller Werk GmbH am heutigen Standort Hellenthal

Bild
1863

Schoeller ist Vorreiter mit einer der ersten automatischen Nagelmaschinen und fertigt Drahtgeflechte sowie Nieten

Bild
1932

Erste feinmechanische Fabrikation von Kathoden für Radioröhren und Kanülen

Bild
1959

Erstmalige Herstellung von längsnahtgeschweißten Edelstahlrohren im WIG-Schweißverfahren

Bild
1965

Schoeller ist der erste Hersteller mit der Schweißnahtwertigkeit 1,0 für WIG-geschweißte Rohre aus austenitischen Stählen

Bild
1975

Start der Serienproduktion von Rohren aus ferritischen und austenitischen Stählen für Automobil-Abgasanlagen

Bild
1991

Einführung der Laserschweißtechnik

Bild
2009

Einführung der Ultraschallprüftechnik

Bild
2011

Inbetriebnahme von Hochleistungssägeanlagen mit CNC-Endenbearbeitung

Bild
2017

Akquisition des Ingenieurdienstleisters ID Ingenieure & Dienstleistungen GmbH

Bild
2019

Kauf der AK Feinrohr GmbH & Co. KG, Spezialist für kalt nachgezogene Präzisionsrohre

Bild

Für die Zukunft aufgestellt